Mit einer der modernsten Busflotte des NordensReisebus Reisebüro Behrens
Frankreich
Saison-Eröffnungsreisen
 © Zechal - Fotolia

Frühlings-Blüte in der Provence und Camargue

Winzer-Hotel mit Halbpension ● Pont du Gard ● Arles ● Nimes ● Papststadt Avignon ● „Weiße Pferde und rosa Flamingos“ ● weltberühmte Lavendel-Landschaften

Entdecken Sie Süd-Frankreich im Rausch der Farben zur Zeit der Frühlingsblüte bei schon warmen Temperaturen in der Provence und Camargue – klimatisch begünstigt durch das schon warme Mittelmeer. Freuen Sie sich auf viele Höhepunkte der Region mit unserem so beliebten Frankreich-Chauffeur Sven Struck und unserer perfekten Reiseleitung, die Ihnen die Höhepunkte der Region präsentieren.

1. Tag:

Zügige Anreise zur Zwischenübernachtung/Halbpension.

2. Tag:

Weiterreise durch Elsass und Burgund und das Rhône-Tal nach Orange mit Stopp am weltberühmten „Arc de Triomphe“ und weiter zu unserem Standort-Hotel in der Provence.
Unter dem „Licht des Südens“ genießen Sie folgende Ausflüge mit perfekter Reiseleitung, die alle im Reisepreis für Sie enthalten sind:

  • Gr. Tagesausflug in die weltberühmte Papststadt Avignon & Arles: Herrlich gelegen an der Rhône mit der pittoresken Altstadt erwartet Sie die prächtige mit- telalterliche Stadt Avignon und Sie haben Gelegenheit zur Besichtigung des beeindruckenden Papstpalastes. Weiterfahrt nach Arles, hier erwartet Sie das UNESCO-Weltkulturerbe vom Feinsten mit vielen Denkmälern und Bauten der Antike und Sie haben Gelegenheit zur traditionellen Rotweinprobe im Rhône-Weingut beim Winzer. Außerdem genießen Sie das wohl berühmteste Aquädukt der Welt, den römischen „Pont du Gard“, die Brücke war Teil einer Wasserleitung, ein Muss für alle Fotofreunde“!
  • „Weiße Pferde und rosa Flamingos“: Genießen Sie heute die Kontraste Südfrankreichs mit einer Fahrt durch die Camargue, eine romantische Wildnis mit rosa Flamingos, weißen Pferden und schwarzen Stieren, mit Besuch in einem Zigeuner-Wallfahrtsort. Anschließend fahren Sie durch die weltberühmten Lavendelgebiete, dessen Duft Sie betören und begeistern wird.
  • Panorama-Ausflug Nimes & Arles: Heute entdecken Sie die weltberühmte alte Römerstadt Nimes mit dem beeindruckenden Amphi-Theater, weiter geht es in die historische Perle Arles, das „Rom der Provence“, das auch den berühmten Maler van Gogh inspirierte. Am Nachmittag weiter nach Aix-en-Provence, die alte Hauptstadt der Provence ist reich an Palästen und Kunstschätzen in Museen und Kirchen.
6.-7. Tag:

Rückreise Richtung Norden.

Im Preis enthalten:

  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • Je 1 x Zwischen-Übern./HP auf der Hin- und Rückreise
  • 4 x Übern. im traditionellen Winzer-Hotel in der Provence 
  • Alle Zi. zweckmäßig mit DU/WC, TV, Klimaanlage und Telefon
  • 4 x Frühstück vom Buffet 
  • 4 x Spezialitäten-Abendessen als Menü oder Buffet & Käseplatten
  • Alle im Text genannten Rundfahrten & Ausflüge mit perfekter Reiseleitung (jedoch ohne Eintrittsgelder)
  • Alle Straßen- und Einreisegebühren Frankreich
  • Sekt-Frühstück auf der Anreise
  • Behrens-Club-Card
  • Insolvenz-Versicherung

Hier werden Sie wohnen:

Residieren werden Sie im typischen Winzer-Hotel mit Halbpension im Herzen der Provence, wo Sie mit lukullischen Spezialitäten der Region verwöhnt werden und bestens von der deutschen Direktion betreut werden.

Termine & Preise:

Di, 19. März - Mo, 25. März 2019
HP
EDV-Nr. 2019-54
Schnäppchenpreis€ 499,90
EZ-Zuschlag€ 199,90
Preise pro Person
AGBDatenschutzImpressum