Mit einer der modernsten Busflotte des NordensReisebus Reisebüro Behrens
Deutschland
Kreuzfahrten

Nostalgie-Fluss-Kreuzfahrten mit „MS Klabautermann“:

● Von der Elbe zur Oder ● Vollpension an Bord ● Private Kreuzfahrt für Behrens-Gäste ● Traum-Routen durch die malerischen Landschaften

Der große Vorjahres-Erfolg!

„Nostalgie pur“ erwartet Sie auf unseren Fluss-Kreuzfahrten in Deutschland, die sich wohltuend vom modernen Massentourismus abheben. Das zauberhafte „Nostalgie-Fluss-Kreuzfahrtenschiff MS Klabautermann“ bietet bei einer max. Platzkapazität für 55 Behrens-Gäste ein niveauvolles und entspanntes Reisen gleichermaßen. Der Kapitän sitzt inmitten seines Schiffs, gibt fundierte Erläuterungen zur Fahrtstrecke und ist jederzeit ansprechbar. Alle Speisen an Bord werden garantiert frisch in der Bordküche zubereitet, das sehr freundliche Service-Personal, das größtenteils aus Familienmitgliedern besteht, kümmert sich mit besonderer Sorgfalt um die Behrens-Gäste. Entdecken Sie Natur und Kultur, Land und Leute sowie malerische Landschaften aus völlig neuer Perspektive auf unseren wunderschönen Sonder-Kreuzfahrten (nach Ihrer Wahl) „Von der Oder zur Elbe“ oder bei der „Großen Havel- Kreuzfahrt“ von Potsdam/Berlin bis Wesenberg auf den märkischen Flüssen.

1. Tag:

Zügige Anreise nach Hohensaaten zur Einschiffung auf die „MS Klabautermann“, auf der „Alten Oder“ geht es sodann zum weltberühmten Schiffshebewerk Niederfinow, wo Sie bei einem Höhenunterschied von 36 m zum Oder- Havel-Kanal geschleust werden und auf der Weiter-Reise auf der rund 25 km langen Kanal-Strecke, die deutlich höher als das umgebende Land liegt, hervorragende Foto-Perspektiven haben. Auf einer Kanalbrücke steuern wir über die Eisenbahnlinie nach Angermünde und passieren bei Marienwerder die Einmündung des Werbelin-Kanals. Später erreichen wir die Zerpenschleuse im alten Finowkanal, der ältesten noch schiffbaren Wasserstrasse Deutschlands. Bustransfer zum Hotel „An der Havel“ in Oranienburg.

2. Tag:

Heute beginnt unsere Fahrt um 09.00 Uhr im alten Finowkanal, von dort aus gelangen wir zur Oder-Havel-Wasserstrasse. Wir passieren den Lehnitzsee, die Städte Oranienburg und Henningsdorf, den Heiligen See und gelangen über eine Schleuse zur Spandauer Havel. Wir überqueren den Wannsee, den Jungfernsee und erreichen über die Havel die Stadt Brandenburg. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Brandenburg.

3. Tag:

Heute geht es über den Plauer See zur Schleuse Wusterwitz, durch den Elbe-Havel-Kanal gelangen wir auf die Elbe, deren Stromverlauf wir 30 km folgen und über die Schleuse Hohenwarthe gelangen wir in den Mittelland-Kanal. Als buchstäblicher Höhepunkt der Reise erleben wir sodann die längste Kanalbrücke der Welt, bevor wir unsere Anlegestelle am Nachmittag in Magdeburg erreichen. Zügige Rückreise in die Heimatorte.

Im Preis enthalten:

  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • 2 x Übern. im Komfort-Hotel
  • 2 x Frühstück vom Buffet
  • 3 x Mittagessen an Bord – garantiert frisch an Bord zubereitet!
  • 1 x Abendessen an Bord (Rustikales Schinken-Käse-Brett)
  • 1 x zünftiger Bord-Grill-Abend
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Fluss-Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf
  • Perfekte Reiseleitung/Erläuterungen durch den Kapitän
  • 3 x Kaffee-Gedeck an Bord
  • Sekt- Frühstück auf der Anreise
  • Behrens-Club-Card
  • Insolvenz-Versicherung

Termine & Preise:

Mo, 19. August - Mi, 21. August 2019
VP
EDV-Nr. 2019-123
Knüllerpreis€ 379,90
EZ-Zuschlag€ 60,-
So, 15. September - Di, 17. September 2019
VP
EDV-Nr. 2019-124
Knüllerpreis€ 379,90
EZ-Zuschlag€ 60,-
Preise pro Person
AGBDatenschutzImpressum