Mit einer der modernsten Busflotte des NordensReisebus Reisebüro Behrens
Deutschland
Erlebnis-Reisen

Prächtiges Feuer-Spektakel: „Weser in Flammen 2020“

Die Weser brennt – rund um die berühmte Münchhausen-Stadt Bodenwerder fasziniert auch im Jahre 2020 wieder das einzigartige Lichter-Fest direkt an der Weser mit Norddeutschlands größtem musiksynchronen Höhen-Feuerwerk, das die Behrens-Gäste direkt von der traumhaft gelegenen Weser-Promenade genießen können. Höhepunkt der vielfältigen Feuerwerke und Attraktionen ist die einzig­artige 150 Meter lange, musikalisch illuminierte Wasser-Orgel am gegenüberliegenden Weserufer mit Wasserspielen, einmaligen Licht-Effekten aus ganz Europa und einem Aqua-Feuerwerk mit modernen Musik-Rhythmen.
Mit Beginn der Dunkelheit wird die Weser brennen und Fackel-Schwimmer mit einer einmaligen Feuer-Performance sowie das Ufer-Feuerwerk stimmen Sie auf Norddeutschlands prächtigstes Feuer-Spektakel ein.
Residieren werden Sie in einem 300-jährigen Fachwerk-Hotel im Herzen des Lipperlandes im berühmten Maler und Trachtenstädtchen Schmalenberg im Weserbergland: origenelle, gemütliche Restaurants von „Meister Pinsel“, sowie die lobenswerte Küche unseres Komfort-Hotels, ideal gelegen, mitten in der Stadt am historischen Marktplatz sind weithin bekannt. Kulinarisch werden Sie bestens versorgt, vom großen Frühstück vom Buffet, bis zu den abendlichen Schlemmer-Menüs.
Mit lukullischem Gaumen-Kitzel wird Sie die weithin bekannte Schlemmer-Küche des Hauses mit reichhaltigen Frühstückbuffets und leckeren Abendbuffets mit kulinarischen Höhepunkten verwöhnen.


 

1. Tag:

Komfortable Anreise in das Weserbergland mit einer Mittagspause in Hameln, wo Sie die wunderschöne Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten  Fachwerkhäusern im Stil der Weser-Renaissance ­genießen können. Weiterreise zu unserem Vertragshotel nach Schwalenberg und gemeinsames Begrüßungs-Abendessen.

2. Tag:

Nach dem reichhaltigen Frühstück vom Buffet starten wir heute zur großen Weserbergland-Rundfahrt zum Schloss und Kloster Corvey, wo Sie Gelegenheit zur Besichtigung des UNESO-Welt-Kulturerbes haben. Anschließend haben Sie Gelegenheit, die weltberühmte Porzellan-Manufaktur von Fürstenberg, die in einmaliger Lage auf einem Feld-Sporn hoch oben über der Weser thront zu besuchen. Frühzeitiges Abendessen im Hotel und Bus-Abfahrt in die Münchhausenstadt Bodenwerder zum prächtigen Feuer-Spektakel „Weser in Flammen“. Der Eintrittspreis in Höhe von 12,00 pro Person ist für Sie im Reisepreis enthalten. Nach genussvollen und fröhlichen Stunden erfolgt der Rücktransfer zu Ihrem Hotel.

3. Tag:

Nach dem geruhsamen Frühstück vom Buffet erfolgt die Kofferverladung und die Abfahrt Richtung Norden mit einem Abstecher in den weltberühmten Kurort Bad Pyrmont, wo Sie Ihre Mittagspause genießen und im berühmten Palmengarten bummeln können.


Im Preis enthalten:

  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • 2 x Übern. im Fachwerk-Hotel
  • Alle Zi. mit DU/WC, Kabel-TV, Telefon, Minibar, Radio, etc.
  • Begrüßungs-Cocktail
  • 2x Frühstück vom Buffet
  • 2 x 3-Gang- Abendmenü
  • Alle im Text genannten Ausflüge und Rundfahrten (jedoch ohne Eintrittsgelder)
  • Eintrittsgeld für das Feuer-Spektakel „Weser in Flammen“
  • Sekt-­Frühstück auf der Anreise
  • Behrens-Club-Card
  • Insolvenz-Versicherung

Termine & Preise:

Fr, 07. August - So, 09. August 2020EDV-Nr. 2020-343
Unser Superpreis HP€ 199,90
EZ-Zuschlag
Preise pro Person
AGBDatenschutzImpressum